Persönliches

Ich wurde in Obergünzburg geboren, welches im schönen Allgäu im Süden Deutschlands liegt, und wohlte dort in den ersten zwölf Jahren meines Lebens. Später zogen wir nach Kempten (ca. 25 Kilometer entfernt), wo ich auch mein Abitur am „Allgäu-Gymnasium Kempten“ abschloss.

Meine beiden Leistungskurse (Hauptfächer) waren Mathematik und Kunsterziehung. Mein Wunsch war es, eine Kombination aus Informatik und Kunst zu studieren, aber ein solches kombiniertes Studium war damals nur in Kassel möglich. Dies war mir aber zu weit, da ich damals noch sehr an meiner Familie in Kempten hing.
Also beschloss ich, Informatik zu studieren und zog zur nähesten Möglichkeit, wo dies möglich war: Ulm.

Ulm ist eine schöne Stadt, klein aber nicht zu klein. Das Universitätsgelände der Universität Ulm ist kompakt und nicht über die ganze Stadt verteilt wie es in Tübingen oder München der Fall ist. In Ulm lebte ich, bis ich zu meiner geliebten Frau Inés zog.

Jetzt wohne ich in Waldhausen, einem kleinen Ort an der A7, 10km von Aalen entfernt, nördlich von Ulm, südöstlich von Stuttgart, Unser kleiner Sohn liebt es, im Garten zu spielen und wir gehen oft in der näheren Gegend spazieren. Das beste ist: Wir kommen nach Kempten in ca. eineinviertel Stunden mit unserem Auto, und erreichen ohne viel Zeitaufwand viele andere Städte (Stuttgart, Ulm, Augsburg, Nürnberg…), sowie auch meinen Arbeitsplatz in Ellwangen (ca. 23 km).

Meine Hobbies umfassen vor allem den künstlerischen Bereich: Zeichnen, Malen, Homepagegestaltung (siehe Links), Musizieren (Gitarre, Cello, Tinwhistle), Fotografieren, Kaligraphie, Heimwerken, Zinnfiguren, Theaterspiel, Mittelalter, Jahrhundertwende (1900), Fantasy.

Links zu eigens gestalteten Homepages: